"Eis kann bunt sein"

Ausstellung "Eis kann bunt sein" in der Werkstatt 212 mit dem Künstler Fernando Valero Delgado.

Fernando Valero Delgado verwendet Eis, um daraus künstlerische Bild-Collagen zu fertigen. Er verwendet polarisiertes Licht, um die Eisbilder in schillernden Farben erscheinen zu lassen.  Von Anfang an faszinierten ihn insbesondere die optischen Eigenschaften des Materials „Eis“, „die Doppelbrechung des Lichtes“.

Für die Bildschöpfung hat er selbst Eis hergestellt, das Wachstum der Kristalle unter verschiedenen Bedingungen beeinflusst, einzelne Kristalle geschnitten und sie als Collage zusammen gefügt. So entstanden nach seinen Vorstellungen Bilder mit dem Material Eis.

 

 

Weiterlesen …

„Zwei wie wir“ im piccolo teatro

Premiere „Zwei wie wir“ im piccolo teatro, Alte Bürger 200!
Das zwei Personen Stück "Zwei wie wir" des erfolgreichsten kanadischen Theaterautors Norm Foster hat am 8. August Premiere im piccolo teatro. Unter der Regie des Theaterleiters Roberto Widmer spielen als Neuzugang im piccolo teatro Yvonne Gallo und der beliebte Bremerhavener Volksschauspieler Guido Fuchs.
Inhalt:
Rudy und Nora sind geschieden und haben sich seit vier Jahren nicht gesehen.
Zufällig treffen sie sich in einem Restaurant wieder, was beide sehr freut. Das ungeplante Wiedersehen nehmen sie zum Anlass,
noch einmal die gemeinsame Vergangenheit Revue passieren zu lassen.
Mehr Info und Daten unter weiterlesen:

 

Weiterlesen …

„Rhein in die Weser“ am Samstag 1. August

Kulturfestival auf 7 Bühnen mit Künstlern aus dem Rheinland, dem Ruhrgebiet sowie Bremerhaven und umzu.
R.i.d.W. ist ein neues Festivalformat der Düsseldorfer Veranstaltungsagentur „Kunst- und Unterhaltungswerk“ das den überregionalen kulturellen Austausch fördern will.
Das Festival bietet Künstlern aus anderen Teilen Deutschlands, in diesem Fall dem Rheinland und dem Ruhrgebiet, die Möglichkeit, jenseits ihrer Heimatregion gemeinsam mit Künstlern aus Bremerhaven und Umgebung auf mehreren Bühnen aufzutreten. Dabei wird eine größtmögliche Vielfalt an verschiedenen Kunstarten geboten. Unter anderem Theater, Literatur, Musik, aber auch gemischte Programme, wie z.B. Lesungen mit musikalischer Begleitung. Im musikalischen Bereich reicht die Bandbreite dieses Jahr vom Singer/Songwriter Soloprogramm bis zu einer 9-köpfigen Pop-Funk-Soul-Band.

Los geht es am Samstag um 15.00 Uhr auf  einer Freilichtbühne in der Sommerstraße mit Kindertheater und Livemusik bis 21.00 Uhr.

Ab 21.00 Uhr wird es in der Werkstatt212 Lesungen mit bekannten Autoren geben und in 5 Kneipen der Alten Bürger  Lesungen  und Livemusik von Songwriting bis Punk-Pop geben.

Das ganze Programm unter weiterlesen:

 

Weiterlesen …

Projekt: „offene Werkstatt 212“

Vom 15. - 18.07.2015 in der Werkstatt 212, Alte Bürger 212
„offene Werkstatt 212“ ist eine vielfältige Mischung aus Künstlern, Anwohnern, Kreativen und Interessierten der „Alten Bürger“/ Bremerhaven, die in 4 Tagen eine Ausstellung aus geschaffenen, gefundenen und/oder geborgenen? Gegenständen aller Arten zustanden bringen wollen.
Ziel des Projekts ist es, die künstlerische Zusammenarbeit und Auseinandersetzung zu fördern.

Mehr unter weiterlesen:

Weiterlesen …

Straßenfest Alte Bürger 26. & 27. Juni

2 Tage Unterhaltung und Livemusik auf 3 Bühnen in der „Alten Bürger“ 
Insgesamt wird es an diesem Wochenende ca. 30 Live Acts geben. 

"Lebenslust on Tour" präsentiert sich an beiden Tagen auf ihrer Bühne am Becké-Platz mit Night Beat Special und Soulfood Special u.a. mit Cool Million und vielen anderen Künstlern.
Auf der Bühne „Schleusenstraße“ wird es wieder jede Menge echte Rockmusik geben. Natürlich mit dem Dauergast „Hells Balls“, der AC/DC Coverband.
Das Molly Malone mit ihrer Carlsberg-Bühne in der Sommerstraße bietet wieder jede Menge Folkmusik  an beiden Tagen.
Auf dem Becké-Platz richtet das AWO-Gerhard van Heukelum Haus am Samstag ihr „Fest der Generationen“ aus, mit jeder Menge Spaß für jung und alt. In der Straße sorgt das Kulturbüro Bremerhaven für Straßenkultur.
Das ganze Programm unter Straßenfest Alte Bürger 2015

Weiterlesen …

Lange Nacht der Kultur

Am 13. Juni findet wieder die "Lange Nacht der Kultur" in Bremerhaven statt. 40 Kulturort an einem Abend.
Auch die Alte Bürger nimmt an diesem Abend mit insgesamt 6 Veranstaltungsorten teil.
In der Werkstatt 212, piccolo teatro, Galerie149, WerkstattGemeinschaft 194, Quartiersmeisterei und der Pferdestall.
Was und wer finder ihr unter "Weiterlesen" und das gesamte Programm zur Nacht unter www.lange-nacht-bremerhaven.de

Weiterlesen …