Neue Ausstellung in der Galerie „Sophie 135“

Die temporäre Schaufenstergalerie in der Alten Bürger 135 der Berufsfachschule Gestaltungstechnische Assistenz, Mode & Design der berufsbildenden Schulen Sophie Scholl zeigt neue Exponate aus unterschiedlichen Projekten. So werden T-Shirt-Entwürfe für einen Wettbewerb der fairtrade-Kampagne ebenso gezeigt wie verschiedene Kollektionsentwürfe und Produkte aus dem Nähunterricht.

Das dritte Ausbildungsjahr stellt den selbst gestalteten und getexteten Kalender zu Themen der Kostüm- und Modegeschichte aus.

Weiterlesen …

Zukunftswerkstatt BremerhavenKULTUR 2027

Ausgehend von der Tatsache, dass Bremerhaven in 10 Jahren 200 Jahre alt wird, wollen sich Verwaltung, Politik, Kulturschaffende, Bürgerinnen und Bürger der Stadt darüber verständigen, wie sich das kulturelle Angebot der wachsenden Seestadt weiterentwickeln soll.
Ziel ist die Erstellung eines zwischen Kulturverwaltung, Politik und Kulturschaffenden abgestimmtes Konzepts als Handlungsleitlinie für die kommenden Jahre. 
Am 1. Februar wir zu diesem Thema ein Bürgerforum "Zukunftswerkstatt Kultur" in der VHS von 17.00 bis 20.00 stattfinden.

weitere Infos unter www.bremerhaven.de/meer-erleben/kulturszene

Veranstaltungstermine und Anmeldung für das Bürgerforum unter weiterlesen.

Weiterlesen …

Sind Sie bereit für ein Spiel?

Oder doch lieber für den Ernstfall?
Das Margarete Sunshine Kollektiv lädt ein, politisch aktiv zu werden

Das neue Jahr hat gerade begonnen und die Trägheit der Feiertage steckt noch in den Gliedern. Das soll sich ändern: Am 21. Januar wird das "Findus" und die Werkstatt 212  in der Alten Bürger 212 zum Spielplatz für kreative Bürger. Das Performancekollektiv Margarete Sunshine hat Bremerhaven im Sommer 2026 zwar mit unbekannter neuer Destination verlassen,......... weiterlesen.

Weiterlesen …

FROHE WEIHNACHTEN & ein TOLLES NEUES JAHR !

Die Alte Bürger wünscht FROHE WEIHNACHTEN & ein TOLLES NEUES JAHR
und bedankt sich bei den Alten Bürgern , Anwohnern, Freunden, Kritikern, Künstlern, Förderer, Musikern, Biertrinkern, Polizisten, Weinliebhabern, Bedienungen, Servicekräften, Tempo30Fahrern, Politik, Verwaltung,  Anwälten, Kneipiers, Köchen, Verkehrsschild-Tütenabreißern, Radfahrern, Presse, Mitarbeitern von faden e.V.,  Haussanierern, den Besuchern, Gästen und noch ganz vielen tollen Menschen für ihre positive Arbeit an dem Quartier „Alte Bürger.“

Eure Werbegemeinschaft, Förderverein Alte Bürger e.V. und  Quartiersmeisterei „Alte Bürger“.

Weiterlesen …

piccolo teatro: Loriot’s Szenen einer Ehe

und andere dramatische Werke.
Ab Januar 2017 können Sie die unvergesslichen Sketche und Szenen des Großmeisters des Humors wieder erleben! 15 der bekanntesten Geschichten aus der Feder Vicco von Bülows auf der Bühne des piccolo teatro  in der Alten Bürger 200, mit den Darstellern Katharina Schumacher, Luisa Wolke, Peter Cieslinski und Roberto Widmer. Erleben Sie den hintergründigen......... 

Weiterlesen …

PopUp Raum 135

Das SZ Geschwister Scholl GYO hat ihren „PopUp Raum 135“ in der „Alten Bürger“ eröffnet.

Die Grund- und Leistungskurse aus den Bereichen Design und Objektkunst präsentieren ihre aktuellen Arbeiten. Themen für den Design-Bereich waren z.B. Beton- Licht- und Schmuckdesign. Der Schwerpunkt wurde von Kursleiterin Christiane Matthäi auf ungewöhnliche Materialien, Materialkombinationen und extreme Formgebung gelegt. Die Ausstellung gewährt auch spannende Einblicke in Designprozesse. 

Die Schülerinnen und Schüler sind in der Alten Bürger 135 für sie da:

Mi. Do. Fr.   15:30 - 18:00 Uhr
Sa.             11:00 - 14:00 Uhr

Fotos unter weiterlesen.

Weiterlesen …